WhatsApp Image 2021-12-23 at 11.51.29

MMMA Jahresrückblick 2021

Das Jahr 2021 hat für uns mit großen Unsicherheiten begonnen. Jeder von uns hatte mit Sicherheit andere Pläne als die, die uns das erste halbe Jahr lang aufgezwungen wurden. Wir alle hatten mit schlechten Tagen zu kämpfen. Da uns nichts übrig blieb als das Beste aus der Zeit zu machen, hatten wir aber auch die Möglichkeit die guten Seiten dieser Zeit in Anspruch zu nehmen: Wir sind vom Alltagsstress runtergekommen, konnten uns mehr der Familie zuwenden oder Projekten eine Chance geben, die wir schon immer mal angehen wollten.

2021 war auch eine Zeit der Solidarität. Wir sind immer noch überwältigt von der Unterstützung gegenüber uns und der Solidarität der Mitglieder untereinander. Vielen herzlichen Dank!

Im Folgenden haben wir euch einen Jahresrückblick erstellt, um festzuhalten und noch mal revue passieren zu lassen, was wir, trotz aller Widrigkeiten, mit Euch zusammen in diesem Jahr erreichen konnten.

Gym Erweiterungen

Umbau Westend Gym

Ende letzten Jahres war es uns möglich das Westend Gym in der Trappentreustraße als drittes Gym zu eröffnen. In diesem Jahr ist dort einiges passiert, um das Trainingserlebnis auch in diesem Gym auf ein Top Niveau zu bringen. Die komplette Fläche und die angrenzenden Wände wurden mit Matten bedeckt. Damit ist die Trainingsfläche im Westend die größte zusammenhängende Fläche aller Gyms. Der Duschraum wurde erneuert und um eine 2. Dusche erweitert. Die neueingebaute Lüftung sorgt jetzt für einen gut belüfteten Trainingsraum.

Mattenfläche Leo Gym

Nach knapp 10 Jahren hatte das gelb-blau im Hauptraum ausgedient und wir haben uns für angenehmere Farben entschieden. Der Hauptraum wird jetzt durch graue Wandmatten und eine weiße Mattenfläche ausgefüllt. Nach anfänglichen Rutschschwierigkeiten und einer erneuten Planenverlegung, sind wir jetzt sehr stolz auf den neuen Look und das verbesserte Trainingserlebnis.

Gym Leo

Frauen & Mädchen Kurse

Damit wir Frauen den Einstieg in unseren sehr männerdominierten Sport leichter und angenehmer gestalten können, haben wir kostenlose Frauen BJJ und Muay Thai Stunden eingeführt. So entsteht die Möglichkeit sich langsam an die sehr körperlichen Kampfsportarten heranzutasten. Zusätzlich haben wir, mit Hilfe unserer Thaiboxtrainerin Ana, den Kurs „Nak Muay Ying“ für junge Frauen und Mädchen ins Leben gerufen, um eine getrennte Trainingsmöglichkeit zum bereits vorhandenen Jugendtraining anzubieten. Falls du junge Damen kennst, die gerne Thaiboxen trainieren wollen, schicke sie gerne bei uns vorbei!

Munich MMA Gis

In Zusammenarbeit mit Ippon Gear konnten wir unseren ersten gebrandeten Munich MMA Gi in Produktion geben. Ippon Gear ist seit einigen Jahren eine weltweit etablierte Marke im Judo. Jetzt wollen sie auch mit tollen Produkten auf dem BJJ Markt mitmischen. Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden und Ihr habt es sicher schon bei uns auf der Matte und in unserem Shop am Nordbad gesehen. In diesem Rahmen entstand auch das folgende Video, das zum einen natürlich die Produkte der Marke promoted, aber auch mit dem Anspruch produziert wurde den BJJ Lifestyle in München einzufangen. Mit unserem Team. In unseren Gyms. Und das ist, finden wir, sehr gut gelungen.

Community

600 Mitglieder geknackt

Lockdownbedingt wurden wir natürlich ziemlich zurückgeschlagen. Es wurde nicht nur vermehrt gekündigt, sondern wir konnten natürlich in den Lockdownmonaten auch keinen einzigen Neuvertrag abschließen. Trotzdem gelang es uns, in der zweiten Jahreshälfte die Grenze von 600 Mitgliedern zu knacken. Eine starke, bunte Community ist die Basis unseres Teams und unserer Vision. Danke für Euer Vertrauen, Eure Unterstützung und die Energie, die Ihr jeden Tag auf unsere Matten tragt!

Studie zu Verletzung im BJJ von Max Hinz

Max hat eine umfangreiche Studie zum Thema Verletzungen im BJJ durchgeführt. Dabei kamen einige interessante Resultate heraus und haben teilweise unsere Erfahrungen bestätigt. Wir freuen uns sehr über solche Studien, die uns einen tieferen Einblick in unsere geliebten Kamfsportarten geben.

Wer Interesse hat kann die Studie hier nachlesen:

https://journals.sagepub.com/doi/full/10.1177/23259671211062568

Wettkämpfe MMA, BJJ, Muay Thai

Trotz der schwierigen Umstände war es uns möglich an einigen Wettkämpfen teilzunehmen. Leider waren es nicht so viele Wettkämpfe wie sonst, aber vor allem im MMA konnten wir einige Siege einfahren.

MMA Pro

Die Pro Veranstaltung im MMA konnten als Profisport als erstes wieder starten. Anfang des Jahres konnte Momo im Titelkampf bei NFC den Gürtel nach München bringen. In der nächsten Veranstaltungen von NFC mussten Shota und Rapha sich nach starken Kämpfen geschlagen geben. Auch unser Ausnahmetalent Erol hat sein Profidebut dieses Jahr bei GMC bestritten. Nach 1 1/2 Runden kompletter Dominanz musste Erol leider den Rest des Kampfes zurückstecken und hat dadurch über Punkte verloren. Bei WeLoveMMA wurden Joel und Madhi nach sehr spannenden und eindrucksvoll Kämpfen zum Sieger erklärt. Leider wurde der Titelkampf bei WeLoveMMA für Joel aufgrund der erneuten Einschränkungen Ende des Jahres abgesagt. Vor allem bei Joel sind wir gespannt, was nächstes Jahr auf uns zukommt. Im zweiten Titelkampf Momo’s musst er sich gegen den starken Frankfurter Max Coga geschlagen geben. Auch unser Shota hat es am Ende des Jahres nochmals versucht und musste eine erneute Niederlage einstecken.

MMA Amateure

Auch unsere MMA Amateurkämpfer waren sehr aktiv. In drei Amateur Events wie GMC Olympix konnten unsere MMA Neulinge ihr können unter der Führung von MMA Coach Jakob unter Beweis stellen. Leider hat es nicht immer für einen Sieg gereicht. Wir sind allerdings mit einer positiven Bilanz sehr zufrieden.

Muay Thai

Leider gab es dieses Jahr für uns nur einmal die Möglichkeit unsere Muay Thai Kämpfer ins Rennen zu schicken. Bei der Hausgala des MFCs konnten unteranderem Lisa und Hamdi mit einer hervorragenden Leistung Siegen. Ein ganz klares Ziel für das kommende Jahr ist mehr Turniere anzufahren.

BJJ

Leider ist auch im BJJ die Wettkampf Session eher gedämpft ausgefallen. Mit nur drei Turnieren in Berlin, Chemnitz und Zürich mussten wir uns dieses Jahr zufriedengeben. Auch dort konnten wir super Ergebnisse erzielen. Jay hat zum Turnier in Zürich ein hervorragendes Highlight zusammengeschnitten. Zu finden ist es auf unserem YouTube Kanal. Für das Jahr 2022 steht bereits das größte Turnier Europas vor der Tür. Die IBJJF Europeans in Rom Mitte Februar. Für jeden BJJ Wettkämpfer ein absolutes Muss. Auch Sportlern, die nicht so viel auf Wettkämpfe fahren, ist es zu empfehlen so etwas mal mitzuerleben. Ihr bekommt auf jeden Fall einen harten, aber fairen Wettkampf. Meldet euch gerne bei uns, falls ihr mitkommen wollt!

Social Media

YouTube Channel

Um Euch während des Lockdowns einen Mehrwert nach Hause zu liefern, haben wir uns an YouTube gewagt. Das Ergebnis ist inzwischen eine große Technikvideosammlung aus den Bereichen MMA, BJJ, Muay Thai, Yoga und Fitness. Jedes Leistungsniveau kommt hier voll auf seine Kosten. Mit großem Einsatz hat nahezu jeder Trainer etwas dazu beigetragen. Einen großen Dank gilt hier Jay unserem Film- und Schnittprofi, ohne den die gezeigten Techniken nicht annähernd so gut präsentiert worden wären. Wir konnten unsere Abonnentenzahl inzwischen auf über 1800 steigern. Wenn ihr Contentideen habt immer her damit!

Instagram

Unsere stärkstes Social Media Tool ist Instagram. Hier hatten wir zur Lockdownzeit ebenfalls verschieden Projekte, wie den YouTube Mittwoch oder den Fitness Montag. Hauptsächlich schmückt unser Feed aber vielfältige Gruppenfotos aus allen Kursen. Bis zum Ende des Jahres haben wir es auf stolze 3.300 Follower gebracht.

Discord

Dank Ferdi haben wir auch einen Discord-Server, der vor allem während des Lockdowns zum Austausch und diskutieren genutzt wurde. Auch diverse MMA und BJJ Events wurden dort zusammen angeschaut. Wir würden uns freuen, wenn dieser Ort weiter mit Leben befüllt wird.

Zum Abschluss wünschen wir euch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr. Wir hoffen ihr könnt erneut ein bisschen runterfahren, um Energie zu tanken. Dieses Mal aber, weil ihr es so wollt. 😉 Danke nochmals für die große Unterstützung im Laufe des Jahres. Solltet ihr in irgendeiner Weise Unterstützung benötigen, lasst es uns wissen!

Liebe Grüße

Euer Team Munich MMA

Post Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

What's Hot

Weitere Artikel

Munich MMA BJJ Wettkampf Team

am Samstag, den 14.05.22 fiel der Startschuss für unser “MMMA BJJ Wettkampf Team”. Unser Ziel ist es durch das Bereitstellen einer professionellen Struktur jeden Wettkämpfer bestmöglich

Weiterlesen »